Reisemedizin in unserer Praxis in Regensburg

Vor einer Reise (insbesondere Fernreise) in tropische oder subtropische Gebiete sollten Sie rechtzeitig an eine reisemedizinische Beratung denken, um sich über die gesundheitlichen Risiken zu informieren.

Reiseimpfungen

Zu den Reiseimpfungen gehören u.a. Hepatitis A und B, Tollwut, Typhus und Cholera. Bei den Reiseimpfungen werden nicht alle Impfungen von allen Kassen übernommen. Daher werden die Reiseimpfberatung sowie entsprechende Impfstoffe privat abgerechnet.

Dies bedeutet, Sie erhalten von uns eine Rechnung und reichen diese bei Ihrer Krankenkasse ein und bekommen diese dann ggf. erstattet.

Viele Informationen zum Thema Reisen und Reisemedizin erhalten Sie unter www.fit-for-travel.de. Hier finden sie unter der Rubrik „Impfungen“ -> „Erstattung“ auch eine Auflistung, welche Krankenkasse welche Reiseimpfung übernimmt. 

Aber: Reisemedizinische Beratung ist mehr als nur Impfungen und Malariaprophylaxe!

Zusätzlich zu den empfohlenen Impfungen erhalten Sie bei uns eine individuelle Reiseberatung mit ausführlichen Informationen über:

  • die häufigsten Risiken, insbesondere Erkrankungen während einer Reise.
  • Verhaltensempfehlungen
  • die erforderlichen und empfehlenswerten Impfungen. Alle reisemedizinisch relevanten Impfstoffe sind bei uns vorrätig.
  • Malariaprophylaxe
  • Mückenschutz

Gerne sind wir auch während und nach der Reise Ansprechpartner bei Erkrankungen.

Termine für Reisemedizinische Beratung

Unsere Reisemedizinische Beratung finden täglich von Montag bis Freitag nach Terminvereinbarung statt.

Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung von den Erziehungsberechtigten.

Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Impfpass mitzubringen.

Die Reisemedizinische Beratung ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und wird nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) privat in Rechnung gestellt.

 

Liebe Patienten, wir informieren...

-Impfung gegen SARS-CoV-2 mit angepasstem Impfstoff BA.4-5 (mit Termin)

-zudem sind Grippeimpfungen möglich (ohne Termin)

Gerne sehen wir uns Ihren Impfpass an und weisen Sie auf fehlende Impfungen hin.

Ihr Praxisteam Dr. Mayer